Zeitinstrumente Seiner Königlichen Hoheit

Wer sich in einem stark von Traditionen geprägten Umfeld bewegt, stellt fest, dass die Suche nach dem optimalen Design häufig in der Vergangenheit ihren Anfang nimmt. Denn die „gute alte“ Liebe auch zum kleinsten Detail ist etwas, das in der heutigen Zeit leider allzu oft vernachlässigt wird.

Umso mehr freue ich mich, Ihnen heute ein einzigartiges Kultur- und Zeiterlebnis präsentieren zu dürfen, das Liebhaber und Enthusiasten höchstwertiger Uhren begeistern wird. Jeder meiner Zeitmesser ist durch die auserlesenen Materialien, persönliche Gravuren und Veredelungen ein Luxus-Einzelstück.

Zu Beginn unserer kleinen Wanderung durch die „Gezeiten“ möchte ich Sie einladen, zu einem Streifzug durch das schöne Bayern und seine reiche Historie, die stets nur einem Prinzip gefolgt ist: dem der Eigenständigkeit.

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen viel Freude bei der Lektüre.

Unterschrift

Mechanische Zeitinstrumente präsentiert neue Uhrenmodelle

01. März 2013 Pünktlich zur BASELWORLD 2013 präsentiert Prinz Wolfgang von Bayern zwei neue Modelle seiner einzigartigen Uhrenkollektion. Die Uhrenliebhaber echter Uhrmacherkunst dürfen gespannt sein.

Neuer Internetauftritt

05. Januar 2012 Wir freuen uns, Ihnen pünktlich zum Jahresanfang den neuen Internetauftritt der Mechanischen Zeitinstrumente Seiner Königlichen Hoheit Prinz Wolfgang von Bayern präsentieren zu können. Lassen Sie sich begeistern durch die einzigartige Geschichte dieser außergewöhnlichen Zeitmesser.

Mechanische Zeitinstrumente im japanischen Fernsehen

15. September 2011 Das japanische Fernsehen berichtete im Rahmen einer Reportage über Bayern exklusiv über die Zeitinstrumente Seiner Königlichen Hoheit Prinz Wolfgang von Bayern.

Das Uhrenbuch der Mechanischen Zeitinstrumente

Bestellen Sie das exklusive Uhrenbuch der Mechanischen Zeitinstrumente mit vielen Informationen und Hintergründen zu diesen aussergewöhnlichen Zeitmessern.

Die Schutzgebühr für das Uhrenbuch beträgt 49 Euro.